Tagesordnungspunkt

TOP Ö 2.1: Errichtung eines GartenhĂ€uschens aus Holz auf dem GrundstĂŒck Fl.Nr. 508/18, Ulmenring 66, Neufinsing

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.05.2019   BA/072/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 8, Ja: 8, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

BĂŒrgermeister Kressirer erlĂ€utert den Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplans „Neufinsing SĂŒd“. Die Errichtung eines GartenhĂ€uschens ist gemĂ€ĂŸ Art. 57 Abs. 1 Nr. 1 BayBO bis zu einem Brutto-Rauminhalt von 75 mÂł verfahrensfrei. Hinsichtlich des geplanten Standorts des GartenhĂ€uschens weicht das Vorhaben allerdings von den Festsetzungen des Bebauungsplans „Neufinsing SĂŒd“ ab, da sich das geplante Bauvorhaben außerhalb der festgesetzten ĂŒberbaubaren GrundstĂŒcksflĂ€chen befindet. Die Voraussetzungen fĂŒr die Erteilung der Befreiung gemĂ€ĂŸ § 31 Abs. 2 BauGB sind gegeben, weil die GrundzĂŒge der Planung nicht berĂŒhrt werden, die Abweichungen stĂ€dtebaulich vertretbar sind und die Abweichungen auch unter WĂŒrdigung nachbarlicher Interessen mit den öffentlichen Belangen vereinbar sind.

 


Beschluss:

 

Der Antrag auf isolierte Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplans „Neufinsing SĂŒd“ wird befĂŒrwortet.